Thema: Digitalisierung Organisation und Prozesse Sonstige
Zielgruppe: Betriebsleitungen Einrichtungsleitungen Fach- und Führungskräfte in der Sozialwirtschaft Finanzbuchhaltung Leitungen Verantwortliche in sozialen Organisationen
Datum: 15. März 2024, ab 10:30 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Wo: online
Anmeldeschluss: 14. März 2024
Durch das Programm führt Sie:
Xenia Maurette, PariSERVE

Xenia Maurette

Xenia Maurette

Ratiodata SE

Manuel Gilles, PariSERVE

Manuel Gilles

Manuel Gilles

Ratiodata SE

Wie Unternehmen mithilfe von Dienstleistern den „Modernen Arbeitsplatz“ realisieren können. Arbeitsplatz-Anforderungen verändern sich ständig. Prozesse entwickeln sich weiter. Apps werden immer zahlreicher. Die Nutzer-Erwartungen verschieben sich – auch am Arbeitsplatz. Um mit der schnellen Veränderung Schritt zu halten und für Fachkräfte nachhaltig attraktive Arbeitsplätze vorhalten zu können setzen Unternehmen zunehmend auf neue und innovative Konzepte wie „Workplace as a Service“- anstelle der bisher üblichen Hardware-Anschaffung durch Kauf. Die IT-ler eines Unternehmens haben es heutzutage nicht leicht: Auf der einen Seite sollen sie die digitale Transformation innerhalb einer Organisation vorantreiben. Auf der anderen Seite lastet das Tagesgeschäft sie komplett aus. Ein wesentlicher Faktor ist dabei die Betreuung der Anwender und ihrer IT-Arbeitsplätze. Die Bereitstellung, Wartung und Absicherung von PCs, Notebooks und anderen Geräten bindet einen Großteil der zur Verfügung stehenden Ressourcen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Erwartungshaltung der Anwender durch die Alltagserfahrung mit komfortablen und leistungsstarken mobilen Endgeräten, Apps und Cloud-Diensten mitwächst. Daher werden heute moderne digitale Arbeitsplätze benötigt, die einen flexiblen und ortsunabhängigen Zugang zur täglichen Arbeit ermöglichen.

Unternehmen und soziale Einrichtungen setzen daher vermehrt auf neue Angebote, also Arbeitsplätze, die von einem Dienstleister zur Verfügung gestellt werden. Das Modell ist noch relativ jung und bietet viele Vorteile: Statt hoher Investitionen und langer Planungsphasen stehen die Arbeitsplätze quasi per Knopfdruck zur Verfügung, die Abrechnung erfolgt nutzungsabhängig.

Lernen Sie in diesem Impulsvortrag unseren neuen Partner Ratiodata und die Vorteile des Konzepts für Ihre Organisation kennen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dieses Seminar wird veranstaltet durch:

PariSERVE Dienstleistungen für soziale Organisationen &

Ratiodata SE

Petra Arp

Kontakt für Fragen

Petra Arp

stellv. Leitung Einkaufsgemeinschaft

043153738-24

E-Mail senden

Seminar buchen
Anzahl der gewünschten Plätze für Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeben und buchen. Nach der Buchung können Sie festlegen, wer aus Ihrem Unternehmen einen Platz nutzen soll.

Onlineticket buchen

Teilnahme pro Person:
0,00  netto
Genannte Preise pro Person brutto inkl. MwSt. Wenn Sie Fragen zu diesem Angebot haben, nehmen Sie Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Tel.: 043153738-24 oder E-Mail senden.